Wanderpartner Automobilsport Freizeitpartner Automobilsport Wanderpartner Freizeitpartner Sportpartner
Automobilsport
Sportpartner Automobilsport
Home                                 Registrieren            Login                                      
Was kann ich hier machen:
+ Freizeit- und Sportpartner finden
+ individuelle Profile erstellen
+ private Nachrichten versenden
+ Gruppen gründen und Diskutieren
+ Events veröffentlichen
+ usw.

Hüttenguide Österreich

Tanzpartner Automobilsport


Berge in Österreich:
Reinischkogel (Lavanttaler Alpen) Automobilsport
Dachstein (Berg) Automobilsport
Grazer Schloßberg Automobilsport
Waldhorn Automobilsport
Kulm (Aigen) Automobilsport
Pfaffenstein (Hochschwabgruppe) Automobilsport
Rettlkirchspitze Automobilsport
Lugauer Automobilsport
Wechsel Automobilsport
Erzberg Automobilsport
Brucker Hochanger Automobilsport
Hochanger (Mürzsteger Alpen) Automobilsport
Alpkogel (Semmeringgebiet) Automobilsport
Zeiritzkampel Automobilsport
Demmerkogel Automobilsport
Kulmkogel Automobilsport
Himmelreich (Schladminger Tauern) Automobilsport
Gstoder Automobilsport
Gleichenberge Automobilsport


Die Seite Kategorie: Berg in der Steiermark aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Die Berge in Österreich:
Koralm Koralpe Schwanberg
Schober Spitze Oberwölz Stadt, Sankt Nikolai im Sölktal
Wildwiesen Strallegg, Schachen bei Vorau
Floning Sankt Katharein an der Laming, Etmißl, Thörl, Kapfenberg, Bruck an der Mur
Hochtor Johnsbach, Gstatterboden, Admont, Hieflau
Palten-Liesingtal Rottenmann, Trieben, Gaishorn am See, Wald am Schoberpaß,Kalwang, Mautern, Kammern
Planneralm Grimming Ort Donnersbach
Halltal Mariazell, Terz
Packsattel Pack, Modriach, Hirschegg

Höfe/Gehöfte... Österreich

Berge/Touren/Besiedelung:
Österreich

Wollersberg in Esternberg
Hollerberg in Hochwolkersdorf
Reichersberg in Uttendorf



Berge: (Wi)
Nördliche Linderspitze Automobilsport
Ulrichsberg (Berg) Automobilsport
Gerzkopf Automobilsport
Seebergspitze Automobilsport
Hirlatz (Berg) Automobilsport
Mirnock Automobilsport
Königsberg (Ybbstaler Alpen) Automobilsport
Vellacher Egel Automobilsport
Hittisberg Automobilsport
Tschaggunser Mittagspitze Automobilsport


Die Seite Kategorie:Berg in Österreich aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Automobilsport in der Gemeinde:

Melk.Sport.Motorsport.

  • Hauptartikel: Wachauring
Südlich der Stadt und unmittelbar oberhalb der A1, auf dem Gelände der Ortschaft Pöverding, liegt das ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum Wachauring, wo regelmässig auch Motorsportveranstaltungen organisiert werden. Der vor einigen Jahren im Auftrag von Hausherr Franz Wurz von dem deutschen Formel-1-Rennstrecken-Planer Hermann Tilke komplett neu gestaltete Wachauring liegt auf einem Grundstück, das dem Stift Melk gehört, weswegen das Gelände im Volksmund auch als "Stiftswiesn" bezeichnet wird. Hier wurde im Frühjahr 1973 durch den St. Leonharder Baumeister Ingenieur Herbert Herr innerhalb von gerade einmal fünf Wochen eine Rallycross-Strecke mit dem damaligen Namen Leruring (Leru stand für die Motorsportclubs der beiden Nachbargemeinden onhard am Forst und prechtshofen, die unter dem Namen "RAR Team Leru" kooperierten) geplant, gebaut und mit einem Proberennen am Ostersonntag, dem 22. April 1973 eröffnet, auf der dann am 13. Mai 1973 unter der Führung des Automobilsportclubs "RRC 13 Wien" der erste Rallycross-Europameisterschaftslauf der Motorsportgeschichte stattfand. Bis einschliesslich 2009 wurden auf dem späteren Thermoton-Ring, Nordmende-Ring, Rallycross-Ring und seit 1997 Wachauring insgesamt 19 Rallycross-EM-Läufe ausgetragen. Der derzeitige Rallycross-Veranstalter der Strecke ist der "Leru Team 2 - Motorsportclub".

Quellenangabe: Die Seite "Melk.Sport.Motorsport." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 18. März 2010 14:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Melk.Sport.Motorsport.

  • Hauptartikel: Wachauring
Südlich der Stadt und unmittelbar oberhalb der A1, auf dem Gelände der Ortschaft Pöverding, liegt das ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum Wachauring, wo regelmässig auch Motorsportveranstaltungen organisiert werden. Der vor einigen Jahren im Auftrag von Hausherr Franz Wurz von dem deutschen Formel-1-Rennstrecken-Planer Hermann Tilke komplett neu gestaltete Wachauring liegt auf einem Grundstück, das dem Stift Melk gehört, weswegen das Gelände im Volksmund auch als "Stiftswiesn" bezeichnet wird. Hier wurde im Frühjahr 1973 durch den St. Leonharder Baumeister Ingenieur Herbert Herr innerhalb von gerade einmal fünf Wochen eine Rallycross-Strecke mit dem damaligen Namen Leruring (Leru stand für die Motorsportclubs der beiden Nachbargemeinden onhard am Forst und prechtshofen, die unter dem Namen "RAR Team Leru" kooperierten) geplant, gebaut und mit einem Proberennen am Ostersonntag, dem 22. April 1973 eröffnet, auf der dann am 13. Mai 1973 unter der Führung des Automobilsportclubs "RRC 13 Wien" der erste Rallycross-Europameisterschaftslauf der Motorsportgeschichte stattfand. Bis einschliesslich 2009 wurden auf dem späteren Thermoton-Ring, Nordmende-Ring, Rallycross-Ring und seit 1997 Wachauring insgesamt 19 Rallycross-EM-Läufe ausgetragen. Der derzeitige Rallycross-Veranstalter der Strecke ist der "Leru Team 2 - Motorsportclub".

Quellenangabe: Die Seite "Melk.Sport.Motorsport." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 18. März 2010 14:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

St. Pölten.Öffentliche Einrichtungen.Freizeit- und Sportanlagen.Tennis.

In St. Pölten fand alljährlich in der dritten Maiwoche ein ATP-Turnier statt. Seit 2006 findet das Turnier erstmals in Pörtschach statt. Dazu standen neben dem Tennis-Stadion "Arena im Aufeld" und dem Tennis-Center Allround noch die Tennisplätze des Eislaufverein 1872, die Plätze in St. Georgen, sowie die Anlagen am Ratzersdorfer See und in der NÖ-Landessportschule und im Freizeitpark Megafun zur Verfügung.

Quellenangabe: Die Seite "St. Pölten.Öffentliche Einrichtungen.Freizeit- und Sportanlagen.Tennis." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. März 2010 17:50 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Sportarten:
Klippenspringen Automobilsport
Aikido Automobilsport
Squash Automobilsport
Gehen Automobilsport
Cheerleading Automobilsport
Poker Automobilsport
Alpinklettern Automobilsport
Rennrodeln Automobilsport
Kniebeugen Automobilsport
Leichtathletik Automobilsport
Kendo Automobilsport
Volkstanz Automobilsport
Hochsprung Automobilsport
Gewichtheben Automobilsport
Karate Automobilsport

Freizeitparks etc in Österreich

Bergsport:

Kreuzberg in Aschbach-Markt
Hasenberg in Steyregg
Vordertullnberg in Tamsweg
Engelsberg in Euratsfeld
Aframberg in Allerheiligen bei Wildon
Grauzberg in Riegersburg
Neuberg in Lang
Eichberg in Zell an der Pram
Niederuntersberg in Sankt Veit im Pongau

Wassersport:

Imsee in Palting
Etrachsee in Krakauhintermühlen
Vorderthiersee in Thiersee
Innernsee in Rottenbach
Rothensee in Neudorf bei Staatz
Trübensee in Tulln an der Donau
Breitensee in Marchegg
Mörbisch am See in Mörbisch am See
Marksee in St. Pantaleon-Erla



Berge: (Wi)
Tratenkogel Automobilsport


Die Seite Kategorie:Berg in Österreich aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Haus (Steiermark).Kultur und Sehenswürdigkeiten.Naturdenkmäler.

  • Luserwasserfall
  • Gradenbachwasserfall
  • alpines Naturschutzgebiet Kaiblingloch

Quellenangabe: Die Seite "Haus (Steiermark).Kultur und Sehenswürdigkeiten.Naturdenkmäler." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 12:05 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Wanderpartner-Börse:
Wanderpartnerbörse - Automobilsport Österreich:

Du suchst interessante, neue Wanderpartner?
Du hast es satt, immer im Bekanntenkreis jemanden mitzuschleppen?
Du möchtest Leute mit deinem Hobby kennenlernen?
Dann melde dich jetzt an!

Wie kann ich als Wanderpartner teilnehmen?

Hier: Registrieren

+ Die Wanderpartnerbörse ist kostenlos.
+ Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre Daten.

Wanderpartner Automobilsport
Wandertouren Automobilsport
Unterkünfte und Reisen:



Nützliche Informationen:

Angebote / Inserate
Biete Sport: brauchen sie schnell geld? Wir helfen ihnen weiter. Wien 20.,Brigittenau
Lage: Wien 20.,Brigittenau Kontakt: brauchen sie schnell geld? Wir helfen ihnen weiter.
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie brauchen Geld? Sie sind auf der suche nach einem Darlehen? Seriös und unkompliziert? Dann sind Sie hier bei uns genau richtig. Durch unsere jahrelange Erfahrung und kompetente Beratung sind wir Europaweit tätig. Wir bieten jedem ein GÜNSTIGES Darlehen zu TOP Konditionen an. Darlehnen zwischen 5000 CHF/Euro bis zu 20 Millionen CHF/Euro möglich. Wir erheben dazu 2% Zinssatz. Lassen Sie sich von unserem kompetenten Team beraten. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie mich unter für weitere Infos & Anfragen unter der eingeblendeten Email Adresse. E-Mail-Addresse: authentichomefinance@gmail.com Offizielle E-Mail: info@authenticloanfinance.com Webseite: http://authenticloanfinance.com/ Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Wanderpartner Automobilsport